Openki – Die Plattform für offene Bildung

Infos zur Entwicklung der Kurs-Organisations-Plattform Openki.net

Richtpreis für Kurse

Lange haben wir uns bereits bei Openki mit der Frage “Dürfen Kurse auf Openki etwas kosten?” auseinandergesetzt. Dabei haben wir uns auf die folgenden zwei Grundsätze geeinigt:

1. Openki und die auf Openki verfügbaren Kurse sollen für Alle zugänglich sein

Den hürdenlosen Zugang zur Bildung zu ermöglichen war bereits eines der Startziele von Openki und ist bis heute eine grosse Motivation hinter dem Projekt.

2. Personen, die einen Kurs (oder einen Raum) anbieten, sollen Geld verlangen können
Genau so wie Kosten für Kursteilnehmende eine Hürde darstellen können, so können auch mögliche Kosten für Kurs- oder Raumanbietende eine Belastung sein.

Wie sind diese Grundsätze zu vereinen?
Ein Modell zu finden, welches beide Grundsätze berücksichtigt und gleichzeitig einfach verständlich ist, ist eine fordernde aber auch spannende Aufgabe für uns.
Um der Aufgabe gerecht zu werden haben wir uns dazu entschieden vorerst das Modell des Richtpreises einzuführen (eine Beschreibung dazu findest du weiter unten), gleichzeitig aber innerhalb der beiden festgelegten Gründsätze nach weiteren Möglichkeiten und Modellen zu schauen. Dazu werden wir auch Workshops & Diskussionen veranstalten und freuen uns natürlich umso mehr um Ideen, Vorschläge, Denkanstösse oder vielleicht sogar einen Kurs zum Thema auf Openki.net?

Das Modell “Richtpreis”
Das Modell des Richtpreises bedeutet für die Kurse auf Openki.net folgendes:
Ein Kurs darf einen Preis haben, dieser gilt aber als Richtpreis und wird entsprechend gekennzeichnet. Der Angegebene Preis muss nicht bezahlt werden, was speziell für Personen ohne die entsprechenden finanziellen Mittel gilt, soll aber (von den Kursanbietenden wie auch von den Kursteilnehmenden) als faire Entschädigung verstanden werden.
Ein Kursanbietender darf fixe Materialkosten angeben und einfordern.
Räume bzw. das Benutzen von Räumlichkeiten dürfen etwas kosten.
Für das Importieren von gesamten Veranstaltungskalendern (z.B. von Organisationen), bei denen auch kostende Angebote darunter sind, wird eine Lösung für das Unterbringen der kostenden Angebote auf Openki.net gesucht.
Eine gute, klare Kommunikation auf und abseits der Seite ist unserer Meinung nach zentral für den Erfolg dieses Modelles. Wir bitten dich deshalb bei Unklarheiten auch um dein Feedback.

Vielen Dank dein Interesse an der Seite und dem Projekt.
Wir freuen uns auf das wachsende Bildungsgeflecht rund um Openki.net!
Dein Openki-Team

Comments are currently closed.