Openki – Die Plattform für offene Bildung

Infos zur Entwicklung der Kurs-Organisations-Plattform Openki.net

Neuigkeiten

Beta-release Veranstaltung 14. Mai

Nach drei Jahren ist es endlich soweit: Wir feiern die Veröffentlichung unserer ersten Beta-Version! Kommt und feiert mit uns am Samstag 14.Mai 2016 am Sihlquai 131 in Zürich: Programm Ab 14:30 – Arbeitsstationen zum Ausprobieren und anschliessende Präsentation des Projekts 16:30 – Diskussion zur weiteren Entwicklung von Openki, offen für alle Interessierten, speziell für alle […]

alpha-testing

Unsere Seite ist live geschaltet! Du kannst nun Kurse vorschlagen und dich für Kurse anmelden auf alpha.openki.net. Wir wünschen viel spass! zu rumspielen gibt’s immer noch die http://sandbox.openki.net für Fehler und Verbesserungsvorschläge schick uns eine Email oder erstelle einen Rapport auf Openki.

Aarhus Konferenz – Openki

  Openki wurde zur all zehn jährigen Technologie-Konferenz in Aarhus eingeladen um eine demonstration vorzuführen. Der Anlass findet unter dem Titel: „critical alternatives“ (Kritische Alternativen) statt.   Fame: Wir sind jetzt Teil eines offiziellen ACM-Konferenz-Dokuments: aarhus-openki

Testphase mit „Lern Dich Frei“

Das Projekt „Lern Dich Frei“ bietet Raum für ein breites Spektrum an Themen und öffentlichen Veranstaltungen rund um eine zukunftsfähige Welt. Neuerdings nutzten Sie nun auch Openki, damit Leute bei ihnen Kurse vorschlagen können.  

Recognition in Tech world!

Mit Freude stellen wir fest, dass Openki auch schon in der virtuellen Welt gewisse Anerkennung erreicht hat! http://t.co/lo6U6NHGVc – an interactive web-platform for open education, built with #MeteorJS. Source – https://t.co/1kcAUDlvj1 — Meteor (@meteorjs) May 23, 2015

Erste Geldzusage!

Der Soli-fonds vom Profitreff gibt uns 1’500 Fränks. Danke der Crew und allen Partyveranstaltern und natürlich den Party-Peoples, die für uns gesoffen haben. Yeah.

Wir sind steuerbefreit!

Openki feiert! Das Steueramt des Kantons Zürich hat unseren Verein KOPF (KursOrganisationsPlattForm) als gemeinnützige Organisation anerkannt – wir sind rückwirkend auf das Gründungsdatum (27.August 2014) steuerbefreit! Wer weniger Steuern zahlen und uns gleichzeitig unterstützen will, sei höflichst aufgefordert uns was zu Spenden 😉 …. und weils so spannend ist, zitieren wir noch: „Bla bla […] schwurbel-schwurbel […]

Previous Posts Next posts