Openki – Die Plattform für offene Bildung

Infos zur Entwicklung der Kurs-Organisations-Plattform Openki.net

Vision und Mission

Wir träumen von einer Gesellschaft in der Bildung ein Teil des Alltags, selbstbestimmt und zugänglich für alle ist. In dieser Gesellschaft entscheiden die Menschen selbst, was und wie sie lernen möchten. Sie sind ermächtigt, ihre Ideen zu realisieren und ihr eigenes Wissen anzuerkennen. Menschen organisieren Kurse gemeinsam mit bis anhin Fremden und sehen dies als eine normale Beschäftigung an. Wer sich dabei trifft, wird nicht länger aufgrund der Zugehörigkeit zu einer sozialen Schicht sondern aufgrund gemeinsamer Interessen bestimmt. Menschen übernehmen laufend neue Rollen wie z.B. das Mentorieren von Kursen oder das Ausführen organisatorischer Aufgaben und begegnen sich so auf Augenhöhe.

Um diese Vision in die Realität umzusetzen arbeiten wir an Openki. Die Online-Plattform Openki.net bringt Menschen mit gemeinsamen Interessen zusammen und erleichtert die Suche nach einem Raum für selbstorganisierte Kurse. Wir sehen das als Teil einer sich stets weiterentwickelnden und gemeinsam erschaffenen Toolbox für selbstorganisierte Bildung und Selbstorganisation im Allgemeinen.

Wir erweitern diese Werkzeuge und unsere Erfahrungen fortlaufend. Dazu begleiten wir uns gegenseitig im Prozess, Kurse zu organisieren, planen Veranstaltungen und fördern Diskussionen zu selbstbestimmter Bildung.

Zur Zeit konzentrieren wir uns auf Zürich als Pilotregion und Startpunkt für den Aufbau einer organisch wachsenden Gemeinschaft.